Ab ins Netz – Das Internet im Unterricht - Materialsammlung für Pädagogen erweitert

Das Internet-ABC baut sein Pädagogenportal aus. Lehrkräfte der Jahrgangsstufen drei bis sechs finden auf der Webseite eine erweiterte Ideen- und Materialsammlung. Die Internet-ABC-Redaktion stellt Unterrichtseinheiten und Arbeitsblätter zur Verfügung, die Basiskompetenzen im Umgang mit dem Internet vermitteln. Alle Einheiten sind übersichtlich nach Themen und Lehrinhalten sortiert und stehen Lehrern auch als Kurzfassung für Vertretungsstunden zur Verfügung. Darüber hinaus sind im neu gestalteten Bereich viele hilfreiche Zusatzinformationen zu finden. Das Serviceangebot für Pädagogen wurde neben Fachartikeln durch einen Leitfaden zur Gestaltung eines Elternabends erweitert. Alle Arbeitsmaterialien sind online unter http://www.internet-abc.de/eltern/unterrichten.php abrufbar.

Die Förderung von Medienkompetenz ist eine wichtige Aufgabe der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen). Die LPR Hessen ist Mitglied im gemeinnützigen Verein Internet-ABC. Kernziele dieser Medienkompetenzinitiative sind eigenständiges Arbeiten sowie die Fähigkeit, den Computer und das Internet als Werkzeug für die eigene Kreativität zu nutzen. Neues Material mit didaktischen Hinweisen und Tipps für die Vermittlung unterstützen Pädagogen beim Interneteinsatz im Unterricht.

Kontakt bei Rückfragen: Annette Schriefers, Telefon: (0561) 93586-12

 

Download Bildmaterial Pressemitteilung "Ab ins Netz – Das Internet im Unterricht " (IMGP3184b.jpg / 1,67MB)