Befristetes Veranstaltungsradio begleitet Ausstellung in Offenbach

Die Ausstellung „Der, der die Tiefe sah – Gilgamesch und seine ausgewählten Bilder“ in Offenbach darf durch ein Veranstaltungshörfunkprogramm von Radio Fortuna begleitet werden. Das entschied jüngst die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) in Kassel. Das 24-stündige Programm der Fortuna Medien GmbH wird in Berichten, Live-Schaltungen und Interviews in der Zeit vom 1. Oktober bis 17. November 2008 über die Ausstellung berichten. Die Gestaltung des Programms übernehmen teilweise Nachwuchs-Radiomacher.

Die Zulassungserteilung erfolgt vorbehaltlich der Verfügbarkeit einer UKW-Frequenz mit geringer Strahlungsleistung. Voraussichtlich kann für die Verbreitung des Programms die terrestrische Frequenz 88,9 MHz zur Verfügung gestellt werden. Die Zulassung ist regional und zeitlich begrenzt und beschränkt sich auf Ort und Dauer der Veranstaltung.

Kontakt bei Rückfragen: Annette Schriefers, Tel.: 0561/93586-12.