Der ,Influencer-Talk' auf dem Hessentag

Die Medienanstalt Hessen lädt am 12.06.2019 von 12:15-14:00 Uhr auf die Hessentagsbühne zum Talk mit Instagram- und YouTube-Stars über Leben & Regeln im Netz in die Landesausstellung (Halle 1) ein.

Die Medienstars der neuen Generation senden nicht mehr im Fernsehen, sondern teilen ihre Beiträge in sozialen Medien wie YouTube, Facebook, Twitter oder Instagram. Von Lifestylemagazinen, Berichten aus der eigenen Lebenswelt über politisch-gesellschaftliche Beiträge bis hin zu kommerziellen Beiträgen, findet alles seinen Weg an die junge Zielgruppe, nunmehr Follower genannt. Die Produzenten dieser Beiträge werden Influencer genannt. Daraus ergeben sich Fragen zur Glaubwürdigkeit, Authentizität, Vertrauen der Produzenten ebenso wie der Werbekennzeichnung, zum Jugendmedienschutz und Impressum

In der Veranstaltung der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) stellen sich Influencer aus Hessen vor und diskutieren unter anderem mit Fachleuten aus der Internetaufsicht, Werbebranche und Medienpädagogik über regulatorische Rahmenbedingungen und Entwicklungen der neuen Form der medialen Kommunikation. Jugendliche sollen in der Diskussion ebenso zu Wort kommen wie Eltern. Die Veranstaltung wird moderiert von der ebenfalls social-media-affinen und beliebten FFH-Moderatorin Steffi Burmeister und richtet sich an Interessierte aller Altersklassen. 

 

Instagram und Co. - Alles neu macht das Netz

Soziale Medien als neue Form medialer Kommunikation

Mittwoch,  12. Juni 2019, 12:15 Uhr

Hessentag Bad Hersfeld, Landesausstellung (Halle 1)

 

Kontakt bei Rückfragen: Annika Schulz, Tel. 0561 93586-0, presse(at)lpr-hessen(dot)de