Filmmaker’s Festival nimmt Nachwuchs und Medienausbildung in den Fokus

Logo eDIT

Die Förderung von jungen Filmemachern und die Darstellung von Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten in der Medienbranche stellen einen wesentlichen Schwerpunkt des diesjährigen eDIT - Filmmaker’s Festival in Frankfurt/Main dar. Mit den Angeboten „eDIT: eDucation“, „Recruiting Event“, „eDward“ und dem Forum „
Was macht ein VFX-Supervisor? Wie werde ich Regisseur oder was passiert hinter den Kulissen einer Werbefilmproduktion? Antworten auf diese und andere Fragen gibt die so genannte eDIT: eDucation – ein Orientierungsprogramm für den Mediennachwuchs. Die kostenlose Veranstaltung richtet sich an Schüler, Studierende, Quereinsteiger und Auszubildende. Filmemacher und Experten führen in Berufsbilder und Qualifikationsmöglichkeiten der Medienbranche ein und geben Beispiele aus der Praxis. Bestandteil der eDIT: eDucation wird auch ein Recruiting-Event sein. Hier können junge Bewerber direkt mit Firmen aus der digitalen Film-, Game- und Postproduktionsbranche in Kontakt treten.

Der internationale Nachwuchswettbewerb „eDward“ will jungen Talenten ebenfalls eine Plattform für ihre kreativen Ideen bieten und ihre nächsten Schritte fördern. Das Thema in diesem Jahr lautet „Planet Earth – Planet Erde“. Aus der Vielzahl der eingereichten Beiträge werden die besten drei im Rahmen der Festival-Gala am 28. September prämiert. Als viertes Schwerpunktmodul widmet sich das Forum „Medien und Ausbildung“ den Strukturen der Aus- und Weiterbildung im Rhein-Main-Gebiet. Das Forum geht der Frage nach, ob und inwiefern eine bessere Vernetzung der Bildungsakteure den Medienstandort Rhein-Main stärken kann. Die öffentliche Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte, Ausbilder, Pädagogen, Bildungsmanager sowie Medienunternehmen.

„Mit Blick auf die Zukunft ist der LPR Hessen als Mitveranstalter des eDIT - Filmmaker's Festival die Nachwuchsförderung ein besonderes Anliegen“, so Prof. Wolfgang Thaenert, Direktor der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen). „Aus- und Fortbildungsmaßnahmen wollen wir zudem bündeln und kreative Film- und Medienmacher zusammenführen. Die eDIT ist dafür ein optimales Forum.“

Das eDIT – Filmmaker’s Festival wird von der LPR Hessen und dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst veranstaltet. Das Festival findet vom 28. bis 30. September 2008 im Frankfurter Kino „CineStar Metropolis“ statt. Eine Übersicht über das Festivalprogramm ist im Internet unter www.filmmakersfestival.com abrufbar.

Kontakt bei Rückfragen:
eDIT Filmmaker's Festival Pressebüro/Luna Park 64, Tel.: 0711/5053903
LPR Hessen, Tel.: 0561/93586-12