Offene Kanäle in Hessen bieten Kurzweil mit Kurzfilmen

Am 21. Dezember, dem kürzesten Tag des Jahres, zeigen die vier hessischen Offenen Kanäle ab 18 Uhr Kurzfilme.

In den Programmen der OKs in Kassel, Fulda, Gießen und Rhein-Main zeigen Produzenten der Bürgersender ihre Kreativität. Die Themen reichen vom romantischen Liebesfilm über den Action-Streifen bis hin zum Dokumentarspiel und zum Trashfilm. Keiner der Filme ist länger als 15 Minuten.

Bei der vom Bundesverband Offene Kanäle initiierten Aktion können alle Bürgersender ihr Programm aus rund 60 Kurzfilmen zusammenstellen.

Mittwoch, 21. Dezember, 18 Uhr: Schalten Sie in Ihr OK-Programm für Kurzweil mit Kurzfilmen!


Kontakt bei Rückfragen:
Armin Ruda, MOK Kassel, Tel.: 0561 920092 - 24