Safer Internet Day: Einladung zum Medien-Infoabend für Eltern und Lehrer im MOK Kassel am 7. Februar 2017

Die vier hessischen Medienprojektzentren Offener Kanal (MOK) in Kassel, Gießen, Rhein-Main und Fulda beteiligen sich auch 2017 am internationalen Safer Internet Day. In allen vier Offenen Kanälen werden an diesem Abend ab 18 Uhr Sendungen und Beiträge zum Schwerpunktthema „Cybermobbing“ ausgestrahlt.

Darüber hinaus bietet das MOK Kassel einen Aktionsnachmittag für Lehrkräfte und interessierte Eltern in den Räumlichkeiten des Offenen Kanals an. Von 17 bis 19 Uhr können sich die Besucher an Info- und Mitmachständen über spezielle Bereiche rund um die sozialen Medien wie z. B. „Computerspiele in der Jugendkultur“ oder „Jugendmedienschutz“ informieren.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 7. Februar 2017 im Medienprojektzentrum Offener Kanal Kassel, KulturBahnhof Kassel, statt.

 

Unter dem diesjährigen Motto "Be the change: unite for a better internet" ruft die Initiative der Europäischen Kommission wieder weltweit zu Veranstaltungen und Aktionen rund um das Thema Internetsicherheit auf.

 

Kontakt bei Rückfragen:
LPR Hessen, Annika Alheid, Tel.: 0561/93586-34
MOK Kassel, Jörg Ruckel, Tel.: 0561/920092-28