Titel: Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien

Das Medienprojektzentrum
Offener Kanal Gießen

Medienpädagogische Projekte, Bildungsangebote und Bürgerfernsehen unter einem Dach

 

Das Medienprojektzentrum Offener Kanal Gießen ist eine Einrichtung der LPR Hessen und seit 1995 in Gießen tätig. 

Ursprünglich als reines Bürgerfernsehen konzipiert, spielt das Medienprojektzentrum Offener Kanal Gießen heute eine wichtige Rolle als Partner für Medienprojekte mit unterschiedlichsten Bildungsträgern, angefangen bei Kindergärten, über die unterschiedlichsten Schulformen, bis hin zur Fachhochschule und Universität.

Wir bieten umfassende Betreuung bei der Durchführung medienpädagogischer Projekte und wenden uns mit unseren Angeboten an alle, die mit der Ausbildung oder Betreuung Jugendlicher beruflich oder ehrenamtlich zu tun haben.

Näheres zu unserer Medienkompetenz-Arbeit und unseren Angeboten erfahren Sie hier:
MOK Gießen - Partner für Ihre Medienprojekte

Darüber hinaus steht das MOK Gießen allen Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises Gießen zur kostenlosen Produktion und Sendung eigener Fernsehbeiträge zur Nutzung offen.

Alle wichtigen Informationen zum Bürgerfernsehen finden Sie hier:
MOKGießen - Das Bürgerfernsehen


Bürozeiten und Kontakt

Sie erreichen uns:

Montag:9:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Dienstag:Termine nach Vereinbarung
Mittwoch:13:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 9:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 9:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr

Wir informieren Sie gerne persönlich oder telefonisch unter der Nummer 0641 / 9605007.

Ihre Ansprechpartner im MOK Gießen.


Unser Sender

Der Offene Kanal Gießen sendet analog auf Kabelkanal 23 und digital auf Programmplatz 136. Insgesamt können 115.000 Haushalte in Mittelhessen den Offenen Kanal Gießen empfangenen. Eine Übersicht über unser Sendegebiet finden Sie hier:


Aktuelle Programmübersicht


nach oben   drucken

Kontakt

Logo Medienprojektzentrum Offener Kanal Gießen

Medienprojektzentrum
Offener Kanal Gießen
Unterer Hardthof 19
35398 Gießen
Fon: 0641/9605007
Fax: 0641/9605008
info@mok-giessen.de

OK Gießen
Ihr Programm

Wiederholung der Beiträge ab 22:00 Uhr

Link-Tipps

Fernsehwerkstatt der Fachjournalisten im MOK Gießen

Juni 2012  - UNIversum, das Uni-Magazin der Gießener Fachjournalisten, veröffentlicht einen Artikel über die Kooperation mit dem MOK Gießen. Zu sehen unter dem folgenden link:

 

http://www.uni-giessen.de/cms/kultur/universum/universitaet1/fachjournalistik/Die%20Fernsehwerkstatt

 

Newsletter des BOK

Der Bundesverband Offene Kanäle e.V. setzt sich für die freie und chancengleiche Teilhabe von Bürgerinnen und Bürgern an den elektronischen Medien ein. Er engagiert sich für die Stärkung eines zivilgesellschaftlichen Gemeinwesens.

Den aktuellen Newsletter des BOK können Sie hier abrufen.