Plattformen Medienpraxis

Auch wenn man mit den digitalen, quasi überall verfügbaren Mediengeräten wie Computer, Tablet oder Handy schon Audios und Videos produzieren und diese auch im Internet veröffentlichen kann – so ein ‚richtiges‘ Medienstudio mit professioneller Technik und professionellen Medienmachern ist doch etwas anderes.

Die Medienprojektzentren Offener Kanal (MOKs) der LPR Hessen und die nichtkommerziellen Lokalradios (NKLs) in sieben hessischen Städten und Regionen machen nicht einfach nur Radio- und Fernsehprogramme. Sie sind auch Plattformen der medienpraktischen Arbeit für Menschen jeden Alters, die den Umgang mit den Medien erlernen möchten. Sie sind mit Medienprofis – auch Medienpädagogen – besetzt und mit professioneller Technik ausgestattet. Hier kann man nicht nur das technische Know How, sondern auch die Funktionsweise von Medien erlernen.

Die Medienprojektzentren Offener Kanal der LPR Hessen und die nichtkommerziellen Lokalradios sind für alle Interessenten offen!