Medienkinder Kindermedien

Steckbrief/Facts:

  • Zielgruppe: Kindergarten / Vorschule, Sekundarstufe I
  • Themen: Hörspiel, Medienbilderbuch, Trickfilm, Computer/Internet/soziale Netzwerke
  • Medien: Foto, Audio, Video, Computer
  • Laufzeit: Aktuell
  • Region: Fulda und Umgebung
  • Umfang: pro Modul 2 Wochen
  • Ort: In Ihrer Einrichtung / im MOK Fulda
  • Eigenbeteiligung: Bitte bei der Buchung erfragen

Das Langzeitprojekt „Medienkinder – Kindermedien“ unterstützt Erzieherinnen in Kindertagesstätten in ihrem „Kindermedienalltag“, mit maßgeschneiderten praxisbezogenen Fortbildungen machen wir KiTas medienkompetent.

Vermittelt werden Wissen über die Bedeutung von Medien in der Lebenswelt von Kindern, Konzepte medienpädagogischer Arbeit und natürlich der Einsatz von Medien in den Einrichtungen.
Im Mittelpunkt stehen dabei nicht die Medien, sondern die Kinder als lernende, soziale und kreative Mediennutzer.

Die Veranstaltungen sind jeweils auf zwei Wochen ausgelegt. In der ersten Woche werden Theorie und Praxis vermittelt, die für die Durchführung des jeweiligen Moduls nötig sind; in der zweiten Woche führen die Teilnehmer das Modul unter Anleitung in ihrer Einrichtung selbständig durch. Den Abschluss bildet immer ein Elternabend.

Die Praxismodule sind:

  • Hörspiel
  • Medienbilderbuch
  • Trickboxx
  • Computer, Internet und soziale Netzwerke.

Alle Module können einzeln gebucht werden, je nach Zeitaufwand wird eine Eigenbeteiligung berechnet.

Bei Interesse an dem Angebot wenden Sie sich bitte an das
MOK Fulda, Rolf Strohmann, Tel 0661/9013055

oder direkt an den Referenten
Andreas Christ, Tel 0661/9605325 oder 25059872.

Zurück