Girls' Day im Offenen Kanal

 

Was macht eigentlich  eine Aufnahmeleiterin? Warum sind Kamerafrauen auch für das Licht zuständig? Warum sieht das im Fernsehen alles immer so aufregend und bunt aus und ist so schwierig und manchmal auch so langweilig zu produzieren?

Warum bricht der Computer immer kurz vorm Schluss zusammen?

Diese und viele andere Fragen werden beim Girls' Day im MOK Fulda gestellt und beantwortet, wenn sechzehn Mädchen in neun Stunden Fernsehberufe kennenlernen und eine eigene Sendung produzieren.

Termin: Do., 26. März 2020 von 9 bis 18:30 Uhr

Anmeldung persönlich oder telefonisch im MOK Fulda

 

 

 

Vier x Vier Medienparcours

... in den Osterferien

In Kleingruppen schnuppert ihr in vier verschiedene Medien hinein. Ausprobieren - Erproben - Selber machen - Erstellen - stehen dabei im Vordergrund.

Vom eigenen Comic über einen Trickfilm bis zum Hörspiel und vielen weiteren Techniken wird hier kurzweilig der Umgang mit Medien geübt. Am Freitag werden alle Ergebnisse den Eltern interaktiv präsentiert.

Termin: Di., 14. bis Fr, 17. April, jeweils 10 bis 14 Uhr

Veranstaltungsort: MOK Fulda

Altersgruppe: 8 bis 12 Jahre - Anmeldung unter www.bildung-freizeit.de

Im Medienprojektzentrum Offener Kanal Fulda

- können Sie eigene Filmbeiträge produzieren und senden
- begleiten wir Sie bei der Konzeptentwicklung und Durchführung von medienpädagogischen Projekten
- bieten wir medienpraktische und medientheoretische Aus- und Fortbildung für Erzieher, Pädagogen und Lehrer