Kurzfilmprojekt in den Herbstferien

In der Woche vom 8. bis zum 12. Oktober fand im Offenen Kanal Kassel das Spielfilmprojekt des Initiators des Trashfilmfestivals, Ralf Kemper, statt. Hierzu nutzten Jugendliche die Möglichkeit, einen kleinen Kurzfilm zu drehen. Mit professioneller Anleitung und Unterstützung übten sich die Jugendlichen in Kamera-, Ton- und Lichttechnik sowie im Schnitt. Das Ergebnis kann am 22. Oktober um 18.05 Uhr im Programm des Offenen Kanals gesehen werden.