Mitmachen und weiterbilden

Bürgerfernsehen und Medienprojekte in Kita, Schule, Ausbildung und Freizeit

 

Das Medienprojektzentrum Offener Kanal (MOK) Rhein-Main versteht sich als festen Bestandteil
der lokalen Bildungs- und Medienlandschaft. Als Bürgersender fördert der Offene Kanal seit 1997 die lokale Kommunikation, Integration und Vernetzung im Süden Hessens.

Wir begleiten Sie auf Wunsch Schritt für Schritt bis zur Fertigstellung Ihrer eigenen Fernsehproduktion. Mit Beratung und Knowhow stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Individuelle Gespräche sind nach Vereinbarung möglich.

Wir initiieren und unterstützen darüber hinaus eine Vielzahl medienpädagogischer Projekte mit Kindern, Jugendlichen und Multiplikatoren aus der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit. Ziel ist es, den kritischen, sensiblen und bewussten Umgang mit Medien und den Inhalten zu schaffen.

Die Kombination aus Sende- und Bildungsanstalt schafft wertvolle Synergieeffekte und zeichnet unsere Arbeit aus.

Haben wir Ihr Interesse an der Film- und Fernseharbeit in Kita, Schule, Ausbildung und Freizeit geweckt?

Unter Tel. 069/82369100 oder info(at)mok-rm(dot)de beraten wir Sie gerne!

Fortbildungsangebote und Projekte 2017

Download Broschüre