Online-Fortbildungs-Reihe Medienbildung

Steckbrief/Facts:

  • Zielgruppe: Lehrkräfte
  • Thema: Medienbildung
  • Medien: Internet, Smartphone, Tablet und DVD
  • Laufzeit: aktuell
  • Region: hessenweit
  • Umfang: Online-Workshops (90 Minuten)
  • Ort: Online
  • Eigenbeteiligung: Kostenlos

Projektbeschreibung:

Fachliche Inputs unserer erfahrenen Medienpädagog*innen werden mit Arbeitsphasen in Kleingruppen verknüpft. Verschiedene Interaktionen stärken die teilnehmenden Lehrkräfte in einem sicheren Umgang mit dem Format Videokonferenz unter Einbezug eines kollaborativen Online-Tools.

Die Teilnahme ist kostenlos, teilnehmen dürfen hessische Lehrkräfte aller Schulformen. Die einzelnen Online-Fortbildungen bauen nicht aufeinander auf, eine Anmeldung zu mehreren Online-Fortbildungen ist jedoch möglich.

Ablauf:

  • Online-Fortbildung „Digitale Medien als Thema im Unterricht“, 24. März 2021, 15:30-17:00

    Im Fokus dieser 90-minütigen Online-Fortbildung steht die Vorstellung von Apps, die Jugendliche nutzen sowie Informationsvermittlung über Geschäftsmodelle beliebter Online-Dienste. In einer Praxisphase werden die Teilnehmenden zum Thema Smartphone geeignete Methoden und Ansätze für die Unterrichtsgestaltung mit Schüler*innen kennenlernen und diskutieren.

  • Online-Fortbildung „Filme verstehen durch Filme machen“, 15. April 2021, 15:30-17:00

    Die 90-minütige Online-Fortbildung vermittelt den Teilnehmenden ganz praktisch Kenntnisse und Fertigkeiten, um einen eigenen Film mit dem Smartphone zu drehen: Die Teilnehmenden werden einen ca. 30-sekündigen Kurzfilm als Mix aus Foto- und Videoaufnahmen erstellen. Hierzu lernen sie ein Aufnahmekonzept anzufertigen, die eigentlichen Aufnahmen zu produzieren sowie die Aufnahmen in einer App zu einem fertigen Film zu montieren und diesen mit Sprecher*innen-Text und ggf. Musik zu unterlegen.

    Zusätzlich zur Technik, die zur Teilnahme an der Video-Konferenz nötig ist, wird ein weiteres Gerät gebraucht, mit dem die Filme erstellt und bearbeitet werden. Dies kann ein Smartphone oder ein Tablet mi den Systemen iOS (Apple) oder Android (z.B. Samsung, Huawei) sein.

  • Online-Fortbildung „Fake News – Erkennen, Verstehen, Handeln“, 3. Mai 2021, 15:30-17:00 

    In dieser 90-minütigen Online-Fortbildung wird die Thematik Fake News in den Mittelpunkt gestellt. Die Teilnehmer*innen lernen verschiedene Ansätze zum Entlarven von Fake News kennen sowie Tools und Methoden, um das Thema im Unterricht zielgruppengerecht zu bearbeiten.

Ansprechpartner/Anmeldung: 

Online-Fortbildungs-Reihe Medienbildung wird im Auftrag der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen), Tel.: 0561/935860, E-Mail: lpr(at)lpr-hessen(dot)de von medienblau gGmbH angeboten.

Anmeldeformular

medienblau gGmbH, Tel.: 0341/3197960, E-Mail: mail(at)medienblau(dot)de, Internet: www.medienblau.de

Weiterführende Informationen:

Kooperationspartner: Hessisches Kultusministerium

Zurück