Dein Clip auf YouTube

Klar, ein Clip für YouTube ist schnell gemacht: Handy aus der Tasche und mit der Cam „draufhalten“ – fertig ist das Video. Okay, aber ist das dann das, was die Zuschauer wirklich sehen wollen? Eher nicht, denn selbst in einem 15-Sekunden-Clip kann man viele Fehler machen, die mit wenig Aufwand und ein bisschen Know-how vermeidbar sind.

Der Workshop bietet Schulklassen die Möglichkeit, im Unterricht das Thema „Videoclip“ von einer professionellen Seite kennenzulernen und das Gelernte aktiv umzusetzen.

Termine auf Anfrage

Zurück