Einführung in den Videojournalismus

Uni-Seminar

Junge Frau an Kamera

Im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung mit der Universität Kassel bieten wir Studierenden ein praxisorientiertes Seminar zum Thema „Einführung in den Videojournalismus“ an. Die/der „VJ“ ist das Berufsbild der Zukunft im professionellen TV-Bereich, immer mehr Sender setzen auf den „Allrounder“.

Das Seminar vermittelt die grundsätzlichen Kenntnisse für die spätere Arbeit als Videojournalist:in. Die Teilnehmer:innen planen in der Praxisphase ein eigenes TV-Magazin und produzieren die selbst recherchierten und konzipierten Kurzbeiträge. Das Seminar kann auch von Studierenden anderer Fachbereiche belegt werden. Grundlagen für die Prüfungsleistung sind die Produktion eines eigenen Beitrages sowie eine schriftliche Ausarbeitung.

Termine: Wintersemester 2021/2022| jeden zweiten Donnerstag | 10.00–12.30 Uhr

Auftaktveranstaltung: 4. November 2021

Ansprechpartner: Armin Ruda