Kreative Medien-Apps für Kinder

Für Tablets und Computer gibt es eine Reihe von kreativen Apps, mit denen Kinder ihre Themen und Themen aus der Schule medial bearbeiten können und dabei ihre Medienkompetenz verbessern können. Das MOK Kassel bietet dazu kurze Workshops für Lehrer:innen, Mitarbeiter:innen der außerschulischen Bildung und Eltern an. Natürlich begleiten wir im Anschluss ihr Praxisprojekt in ihrer Einrichtung. Ipads können dazu, falls in der Einrichtung nicht vorhanden, vom Kasseler Medienzentrum ausgeliehen werden.

  • Stop Motion Studio: Trickfilme selbst produzieren! In der App wird aufgezeichnet, geschnitten, nachvertont, Titel erstellt und vieles mehr.
  • PuppetPalsHD: Mit Hintergründen und Figuren aus der App oder mit eigenen Fotos können sehr einfach und schnell Trickfilme produziert werden.
  • Kamera und IMovie: Videos selbst drehen und schneiden
  • Clips: Kurze Videoclips erstellen, die man mit Untertiteln, Emojis, Stickern, animiertem Text und Musik „aufpeppen“ kann
  • ChatterKid: Die App kann verwendet werden, um Fotos sprechen zu lassen (Mund und Stimme werden hinzugefügt)
  • Skitch: Screenshots, Fotos etc. können mit Markierungen, Zeichnungen etc. versehen werden
  • ComicLife: Comics erstellen mit eigenen Fotos etc.

Die Dauer der Workshops beträgt zwischen 20 bis 60 Minuten. Zunächst sind Online Workshops vorgesehen. Wir hoffen aber auch bald – je nach aktueller Lage – Präsenzveranstaltungen anbieten zu können.

Termine auf Anfrage | Anfrage unter info(at)mok-kassel(dot)de

Weitere Veranstaltungen, die wir auch gemeinsam mit dem Kasseler Medienzentrum durchführen, finden Sie unter: https://www.kassel.de/einrichtungen/medienzentrum/workshops/index.php.

Hier ein Beispiel zu ChatterKid: