Kino-TV 2023

Die Medienprojektzentren Offener Kanal (MOK) der Medienanstalt Hessen unterstützen die SchulKinoWochen mit dem Projekt „Kino-TV“. Lust auf ein eigenes Filmprojekt mit der Schulklasse? Ob Animation, Kurzfilm oder Bluebox-Tricks – an den Standorten Kassel, Gießen, Fulda und Offenbach finden Sie Ihre Ansprechpartner in der Region für das ABC der Film- und Fernsehwelt. Neugierig? Dann nehmen Sie Kontakt auf!

Medienprojektzentrum Offener Kanal (MOK) Kassel
Rainer-Dierichs-Platz 1
34117 Kassel
Tel: 05 61 / 920 0 920
info@mok-kassel.de
www.mok-kassel.de

Medienprojektzentrum Offener Kanal (MOK) Gießen
Unterer Hardthof 19
35398 Gießen
Tel: 0641 9605007
info@mok-giessen.de
www.mok-giessen.de

Medienprojektzentrum Offener Kanal (MOK) Fulda
Bahnhofstr. 26 (Centhof, Aufgang A, dritte Etage)
36037 Fulda
Tel: 06 61/9013-055
kontakt@mok-fulda.de
www.mok-fulda.de

Medienprojektzentrum Offener Kanal (MOK) Rhein-Main
Berliner Straße 175
63067 Offenbach
Tel: (069) 82 36 58-66
medienkompetenz@mok-rm.de
www.mok-rm.de