Herzlich willkommen!

Wir sind Ihre Mitmach-Plattform, Ihr Fernsehsender und Medienprojektzentrum im Rhein-Main-Gebiet und ganz Südhessen. Bei uns bestimmen Sie, was gezeigt wird. Sie suchen professionelle Unterstützung und Beratung bei Ihren Film- und Fernsehproduktionen? Sie benötigen technisches Equipment wie Kameras, Stative und Mikrofone? Sie sind auf der Suche nach Medienprojekten im pädagogischen Alltag?

Antworten finden Sie in Offenbach, in der Berliner Straße 175, im Medienprojektzentrum Offener Kanal (MOK) Rhein-Main. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Unsere Ausleih-Technik im Überblick


Livestream des Offenen Kanals (OK) Rhein-Main

Live-Stream MOK Rhein-Main

Jetzt & Gleich im Programm

Es läuft:

Rund um Kickers Offenbach - Spezial (von Dominic Leiendecker, Offenbach)

Als Nächstes:

13:32 Uhr   
Grenzenlos: Rotes Sofa 2019 - Gespräch mit Prof. Dr. Sven Kommer (von Samuel Debus, Worms)

13:45 Uhr   
Making Van Gogh (von Antonia Sturm, Liederbach)

13:49 Uhr   
Grenzenlos: Alte Traktoren 021 (von Rainer Johann Gross, Nieder-Olm)


Abendprogramm OK Rhein-Main

Mittwoch, 19.02.2020

18:00 Uhr   
Grenzenlos: Rainers Gute-Nacht-Musik

"Pupskonzert". Kinderlied im Rahmen eines Betthupferls.
von Rainer Johann Gross, Nieder-Olm

18:08 Uhr   
SchulKinoWochen 2020 - Pressekonferenz

Die SchulKinoWochen Hessen finden vom 9. bis 20. März 2020 statt. Wir waren am 29. Januar 2020 bei dem Pressegespräch im Filmmuseum in Frankfurt dabei.
von Aliya Bajwa, Egelsbach

18:12 Uhr   
Rund um Kickers Offenbach - Trainingslager (2)

Bericht vom diesjährigen Trainingslager in Side (Türkei) mit Pelle Hoppe, Nejmeddin Daghfous und Co-Trainer/Chefscout Ramon Berndroth.
von Dominic Leiendecker, Offenbach

18:50 Uhr   
Hessisches Allerlei: Das Archiv der deutschen Frauenbewegung

Zwei Studierende stellen die Arbeit dieses besonderen Archivs in Kassel vor.
von Eva-Christina Krämer, Kassel

18:57 Uhr   
Hessisches Allerlei: Fulda - anders, Teil 5: Universitätsplatz - Ohne Bahnhof gäbe es keinen Uniplatz

Verfilmung der im Marktkorb Fulda erscheinenden Serie "Fulda - anders". Den in den letzten 30 Jahren gemachten Luftbildern werden aktuelle Aufnahmen gegenüber gestellt und erläutert.
von Rudolf-Peter Karpe, Künzell

19:08 Uhr   
Ausschnitte vom Faschings-Nachmittag des VDK in Rödelheim am 1. Februar 2020

Ein Elvis-Double und die Dreamboys vom FCV "Die Schnauzer" geben sich die Ehre!
von Werner Rump, Gelnhausen

19:35 Uhr   
Grenzenlos: Rotes Sofa 2019 - Gespräch mit Sebastian Ring

Sebastian Ring spricht über Medienpädagogik im Bereich von Videospielen.
von Samuel Debus, Worms

19:53 Uhr   
Ein Besuch in Ostende und Nieuwport, Teil 1

Wir besuchen den Badeort Ostende und sehen den Strand. Erfreulich ist die Veränderung in der Fischhalle von Ostende. Den Fischern wurde ein "Denkmal" dadurch gestaltet, indem ihre Fotos von der Decke hängen und ihre Ausweise an den Verkaufsständen zu sehen sind. Aber auch auf den 1. Weltkrieg wird hingewiesen.
von Horst Günther, Babenhausen

20:43 Uhr   
Interview mit dem Botschafter Andebrhan W. Giorgis

Dieses Interview wurde mit dem ehemaligen Botschafter Eritreas geführt. Es beinhaltet die aktuelle Entwicklung des Landes. Sprache: Tigrinja und deutsche Untertitel
von Jacob Abraham, Frankfurt

21:11 Uhr   
Der Blaue Kran - Ein begehbares Industriedenkmal

Am 28. April 2017 wurde im Hafenviertel in Offenbach der "Blaue Kran" von dem Hessischen Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir eröffnet. Das Künstler-Team Winter/Hoerbelt hatten den Kran zum begehbaren Industriedenkmal umgestaltet.
von MOK Rhein-Main, Offenbach

21:42 Uhr   
Grenzenlos: Saleh Al-Mohamad erzählt über sein Leben in Deutschland

Saleh ist seit 2016 in Deutschland. Anfangs war es für ihn nicht leicht, die deutsche Kultur zu verstehen. Mittlerweile fühlt er sich in Trier ganz wohl und möchte hier seine Träume verwirklichen. Sprache: Arabisch und Englisch mit deutschen Untertiteln
von OK54 Trier, Trier

Sendeschluss: 21:53 Uhr
Zur Wochenansicht

Offener Kanal zeigt Gewinnerfilme des größten JugendMedienFestivals in Hessen und was junge Kreative bewegt

> Weiterlesen

An alle Fernsehmacher!

Kontakt

MOK Rhein-Main
Berliner Str. 175
63067 Offenbach
Fon Bürgerfernsehen: 069 / 82 36 91 00
Fon Medienpädagogik: 069 / 82 36 91 02
Fax: 069 / 82 36 91 01

info(at)mok-rm(dot)de

medienkompetenz(at)mok-rm(dot)de

MO, MI und FR: 10-18 Uhr
DO: 13-18 Uhr

Empfang

Digitales Kabelnetz: Programmplatz 391

MOK Rhein-Main - So können Sie uns empfangen

Livestream: www.mok-rm.de

Sendung verpasst?

Logo Mediathek Hessen