Herzlich willkommen!

Das Medienprojektzentrum Offener Kanal Gießen ist eine Einrichtung der LPR Hessen und seit 1995 in Gießen tätig. Ursprünglich als reines Bürgerfernsehen konzipiert, spielt das Medienprojektzentrum Offener Kanal Gießen inzwischen eine wichtige Rolle als Partner für Medienprojekte mit unterschiedlichsten Bildungsträgern, angefangen bei Kindergärten, über sämtliche Schulformen, bis hin zur Fachhochschule und Universität. Wir bieten umfassende Betreuung bei der Durchführung medienpädagogischer Projekte und wenden uns mit unseren Angeboten an alle, die mit der Ausbildung oder Betreuung von Kindern und Jugendlichen beruflich oder ehrenamtlich zu tun haben.

Darüber hinaus steht das MOK Gießen allen Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises Gießen zur kostenlosen Produktion und Sendung eigener Fernsehbeiträge zur Nutzung offen.

 

Hinweis: Aktuell bieten wir viele Angebote nach Absprache auch online an. Bitte sprechen Sie uns an, damit wir gemeinsam eine Lösung für Ihr Anliegen finden!


Livestream des OK Gießen


Am 22.04.2021 findet wieder der Mädchen-Zukunftstag „Girls´Day“ statt, der euch die Gelegenheit gibt, in eure Traumberufe hinein zu schnuppern....

> Weiterlesen

Programmvorschau OK Gießen

Samstag, 10.04.2021

15:00 Uhr
Der Geldtransporter "Zoff cut"
von Julia Stehlik, Ehringshausen
Filmen mit der Trickboxx im Rahmen der Projektwoche an der Herderschule Gießen.

15:02 Uhr
Rumpelstilzchen - Märchen für alle
von Peter Zypries, Kassel
Simsaladimm alias Jessica Krüger begrüßt heute im PostamD Katharina Mann. Sie liest die Geschichte vom Rumpelstilzchen vor.

15:18 Uhr
TV-Boy
von Annabell Koebsel, Rostock
Bei einem schicksalhaften Unfall in seiner Kindheit verschmilzt der Kopf des jungen Tyler mit einem Röhrenfernseher. Geplagt von seiner Unzufriedenheit stolpert er durch das Leben und versucht sich irgendwie zu akzeptieren.

15:36 Uhr
Mystery [Hoch 13] ² - Das Geheimnis der Weltherrschaft
von Julian Witteborn, Fulda, Julian Witteborn, Fulda
eine Studienarbeit im Modul "TV-Studio" des Studiengangs "Multimedia und Kommunikation" der HS Ansbach. Die Produktion gewann auf der Filmenacht 2010 der HS Ansbach den 1. Platz in der Kategorie "TV-Studio".

15:46 Uhr
Platz der Freundschaft, Folge 10
von Jörg Weinmann, Rostock
Wer kennt nicht "Marienhof", "Verbotene Liebe" oder die "Lindenstraße". Was die Profis können, können Studenten auch. "Platz der Freundschaft" heißt die Independent Soap aus Rostock.

16:12 Uhr
Hybridlernen - aus Sicht der Grundschulen mit Dietlind Dietrich
von Merten Giesen, Frankfurt/M.
Ein hybrides Lern- und Unterrichtskonzept bezeichnet die Verzahnung von Präsenzlernphasen in der Schule und Lernen von einem anderen Ort aus. Welche Möglichkeiten bietet das für Grundschulen? Wo gibt es möglicherweise Stolpersteine?

16:30 Uhr
Fernsehkonzert - Moe und Bad Temper Joe
von Bundesverband Bürgermedien, Kassel
Der Singer-Songwriter Moe und der Blues-Musiker Bad Temper Joe aus Bielefeld treten gemeinsam im Fernsehkonzert auf. Bei der BiHome Edition der Sendung gibt es kein Publikum. Aufgrund der Einschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus sind die beiden Musiker alleine auf der Bühne. Sie spielen sich gegenseitig ihre Songs vor und sprechen gemeinsam über Musik, Auftritte und ihre Alben. Moe erzählt dabei von seiner neuen EP, Bad Temper Joe spricht von außergewöhnlichen Konzerten: Er spielte bereits zweimal in einem Gefängnis.

18:00 Uhr
Brexit - Wie jetzt weiter?
von Markus Schmid, Frankfurt am Main
Brexit - Wie jetzt weiter? Welche Auswirkungen wird der Brexit auf das innere Gefüge der europäischen Staatengemeinschaft haben? Wie wird sich das politische und kulturelle Verhältnis zwischen Großbritannien und Europa künftig entwickeln und wie kann einer Entfremdung beider Seiten entgegengewirkt werden? Darüber diskutieren Jochen Buchsteiner (Politischer Korrespondent der F.A.Z., London), Jeannine Budelmann (Unternehmerin Budelmann Elektronik) und Prof. Dr. Claudia Wiesner (Jean Monnet Chair, Hochschule Fulda). Moderiert von Christian Preiser (Wirtschaftsjournalist).

19:27 Uhr
Matinée im März
von Hannes Spicker, Fulda
Jutta Sporer, Andreas Hippert und Manfred Borg lesen jeweils einen kurzen Auszug aus den Werken dreier Autor*innen

20:14 Uhr
Projektwoche an der Steinwaldschule Neukirchen 2017
von Medienprojektzentrum Offener Kanal , Gießen
Im Rahmen einer Projektwoche an der Steinwaldschule Neukirchen in Zusammenarbeit mit dem Studienseminar Marburg und dem Medienprojektzentrum Offener Kanal Gießen entstanden 5 Clips zum Thema "Freundschaft".

20:44 Uhr
News Factor
von Birgit von Bargen, Marburg
Filmprojekt mit Schülerinnen und Schülern der Gesamtschule Niederwalgern zu aktuellen politischen Themen.

20:51 Uhr
L. van Beethoven, Sonata Nr. 1 f-moll IV. Prestissimo - Erik Oldenburg, Klavier
von Natalya Oldenburg, Fulda
Aufzeichnung aus dem Gewölbekeller der Musikschule der Stadt Fulda vom 10. Dezember 2020

21:00 Uhr
FilmFest Spzial - Filmstarts im April
von h1 Hannover, Hannover
Wir stellen euch Filme vor, die sich in diesem Monat lohnen! Außerdem: Oscars 2021

21:30 Uhr
Medizin transparent - Sex im Alter
von Dr. Markus Schimmelpfennig, Kassel
Dr. Markus Schimmelpfennig begrüßt die Frauenärztin Nora Szász, den Urologen Dr. Dirk Westermann und den Mitinitiator der Sendereihe, Dr. Stefan Pollmächer, im Studio des Offenen Kanals.

22:22 Uhr
Lebe ohne Morgen - ein Musical der JGS Ehringshausen
von Marc Schulze, Bad Nauheim
Bei Lebe ohne Morgen geht es um Tessa, die unheilbar an Leukämie erkrankt ist. In den letzten Wochen ihres Lebens macht sie eine Liste mit Dingen, die sie noch erleben will. Dabei erlebt sie das ein oder andere Abenteuer mit ihren Freundinnen und ihrer Familie.

Sendeschluß: 00:17 Uhr
Zur Wochenansicht

Kontakt

MOK Gießen
Unterer Hardthof 19
35398 Gießen
Fon: 0641 9605007
Fax: 0641 9605008
info(at)mok-giessen(dot)de

MO, DO, FR: 9.30-12 Uhr und 13-17 Uhr
DI: nach Vereinbarung
MI: 13-18 Uhr

Empfang

Digitales Kabelnetz: Programmplatz 391

Logo Mediathek Hessen