Herzlich willkommen!

Das Medienprojektzentrum Offener Kanal Gießen ist eine Einrichtung der LPR Hessen und seit 1995 in Gießen tätig. Ursprünglich als reines Bürgerfernsehen konzipiert, spielt das Medienprojektzentrum Offener Kanal Gießen inzwischen eine wichtige Rolle als Partner für Medienprojekte mit unterschiedlichsten Bildungsträgern, angefangen bei Kindergärten, über sämtliche Schulformen, bis hin zur Fachhochschule und Universität. Wir bieten umfassende Betreuung bei der Durchführung medienpädagogischer Projekte und wenden uns mit unseren Angeboten an alle, die mit der Ausbildung oder Betreuung von Kindern und Jugendlichen beruflich oder ehrenamtlich zu tun haben.

Darüber hinaus steht das MOK Gießen allen Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises Gießen zur kostenlosen Produktion und Sendung eigener Fernsehbeiträge zur Nutzung offen.

 

Hinweis:

Der Zutritt zu unserer Einrichtung ist im Moment nur unter Einhaltung der 3G - Regel möglich (Nachweis einer vollständigen Impfung gegen Covid 19 bzw. Vorlage eines negativen Antigen-Schnelltest (maximal 24 Stunden alt) oder eines PCR-Test (maximal 48 Stunden alt) bzw. Vorlage eines Genesenen-Bescheids).

Bitte tragen Sie zudem einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz.

Aktuell bieten wir viele Angebote nach Absprache auch online an. Bitte sprechen Sie uns an, damit wir gemeinsam eine Lösung für Ihr Anliegen finden!


Livestream des OK Gießen



Programmvorschau OK Gießen

Mittwoch, 18.05.2022

18:00 Uhr
dpa und Facebook-News - Partnerschaft auf Augenhöhe?
von Nikolaus Münster, Frankfurt
Im April fällt der Startschuss: die Nachrichtenagentur dpa wird dann für den noch verhältnismäßig neuen News-Kanal von Facebook die Nachrichten kuratieren. Was bedeutet die Kooperation für den deutschen Medienmarkt? Gerät dpa dadurch in Abhängigkeit zu dem Tech-Giganten? Wird Facebook zum seriösen Nachrichtenhändler? Und: Hat die dpa noch weitere Ideen, auch Verlagen in der neuen Medienwelt zu helfen, etwa durch die Moderation von Leserkommentaren? Diese und weitere Fragen rund um die Zukunft der Medien und der dpa diskutiert FPC-Vizepräsident Carsten Knop mit dpa-Chefredakteur Sven Gösmann. Eine Produktion des Frankfurter Presseclubs e.V.

19:05 Uhr
Die Radio-Gesellschaft - Gestern und heute
von Daniel Voigt, Frankfurt/M.
100 Jahre Radio bedeuten 100 Jahre Kommunikation und damit auch 100 Jahre Einfluss auf unsere Gesellschaft. Wie blicken eigentlich Soziolog:innen und Philosoph:innen auf die Erfindung Radio? Welche Gesellschaftstheorien im Zusammenhang mit diesem Medium sind vielleicht überholt und welche gewinnen wieder an Bedeutung? Wie hat sich das Wesen des Radios durch neue Medienformen verändert? Eine Produktion von Museum für Kommunikation Frankfurt.

Sendeschluß: 20:45 Uhr
Zur Wochenansicht

Kontakt

MOK Gießen
Unterer Hardthof 19
35398 Gießen
Fon: 0641 9605007
Fax: 0641 9605008
info(at)mok-giessen(dot)de

MO, DO, FR: 9.30-12 Uhr und 13-17 Uhr
DI: nach Vereinbarung
MI: 13-18 Uhr

Empfang

Digitales Kabelnetz: Programmplatz 391

Logo Mediathek Hessen