Eine wackelige Aufnahme in den Abendnachrichten, ein kurzer Sketch auf TikTok, eine ausführliche Szene im Spielfilm, das Konzert deiner Lieblingsband:... > Weiterlesen

Der Offene Kanal Kassel live im Internet

CDSL "Stream" MOK-Kassel OK54

Programm OK Kassel

Sonntag, 02. Oktober 2022

08:00
Tierheimfest in der Wau-Mau-Insel 2022
von Sibylle Roth, Kassel
Die Kinder-Tierschutz- und Mediengruppe hatte nicht nur einen eigenen Stand auf dem Tierheimfest am 10./11.9.22, sondern hat auch Interviews mit anderen Standinhaber:innen geführt und Besucher:innen befragt.

08:18
Lumbung Sitcom
von Ralf Kemper, Kassel
Zwei Schulklassen der Gesamtschule Hegelsberg produzierten zusammen mit dem lumbung network eine Sitcom über drei Teenager, die von ihrem strengen Lehrer zu einem Medienprojekt über die documenta 15 verdonnert wurden.

08:38
Die Stolperspur
von Luca Buchhorn, Grebenstein
Der Verein Stolpersteine und die Arnold Bode Schule gedenken der Deportation Kasseler Juden vor 80 Jahren mit einer besonderen Aktion: Vom Schulhof ausgehend wird eine blaue Farbspur auf den Straßenbelag bis zum Hauptbahnhof aufgetragen. Zwei Schulpraktikanten des Offenen Kanals waren bei der Auftaktveranstaltung dabei.

08:45
Smart Doc TV six
von Suayip Günler, Kassel
Zeit für Kinder e. V. hat mit Jugendlichen die documenta fifteen besucht.

08:56
artort.tv - 100 Menschen, 100 Tage - Daizaburo Sakamoto
von Stephan Haberzettl, Kassel
Mit Unterstützung des Kollektivs living room for seeds hielt sich der Bergmönch und Künstler Daizaburo Sakamoto drei Tage in einer Erdhöhle in Kassel auf. Sein als Performance abgehaltenes Ritual hat für ein international grosses Medienaufsehen gesorgt. Im Gespräch mit Lutz Freyer wird Sakamoto, der sich auf eine traditionelle Lebensweise der Bergmönche in seiner Heimat beruft, den Hintergrund dieser Arbeit beschreiben und aufzeigen, was das mit Erster Hilfe zu tun hat.

10:06
Kulturpunkt präsentiert die Spielzeit 22/23 am Staatstheater Kassel
von André Busse, Kassel
Jürgen Fechner und Armin Ruda vom Kulturpunkt e.V. im Gespräch mit dem Intendanten Florian Lutz und der Schauspieldirektorin Patricia Nickel-Dönicke.

11:22
Menschen im Mittelalter (1/3)
von Timo Fledie, Kaiserslautern
In diesem Beitrag wird das Leben auf der Burg Rheinstein aufgezeigt, Gästeführer berichten und die Mittelaltergruppe Ranunculus musiziert auf Schloss Stolzenfels.

11:52
artort.tv - 100 Menschen, 100 Tage - Thea Josepha Konatsu Drechsler
von Stephan Haberzettl, Kassel
Thea, im Gespräch mit Lutz Freyer, leistete als Künstlerin erste Hilfe für die documenta fifteen, indem sie Besucher:innen half, sich in den verschiedenen und verschobenen Perspektiven der Kunsträume zu recht zu finden.

12:42
Was ist eigentlich ... ein Meme? - Aufklärung im Netz
von Hannah Käser, Mainz
Memes sind überall. Egal ob in Form von Video, Bild oder Text. Doch was sind Memes überhaupt? Sollte ich sie eher mit Vorsicht betrachten?

12:49
Ein Tag im Dezember
von Daniel Edwards, Fulda
"Eine seltene Form des Zufalls. Drei Einbrecher haben sich das gleiche Haus als Ziel ausgesucht" Ein Schweizer Kurzfilm mit Filmmusik aus Fulda.

13:15
Wie müssen Bildungsangebote morgen aussehen? Konsequenzen nach dem "Digitalisierungsschub"
von Medienprojektzentrum Offener Kanal, Fulda
Medienbildung politisch und digital - Fachtagung am 11. und 12. Mai 2022 im Bonifatiushaus Fulda

14:14
Atis Rezistans - Ghetto Gucci
von Barbara Kiolbassa, Kassel
In "Ghetto Gucci" laden die lumbung Künstler*innen Atis Rezistans, Adriana Benjamin und Carima Neusser das Publikum ein, über die Bedeutung von Visionen, Träume und Lebensziele in unserem Leben nachzudenken. Aufzeichnung einer Performance in der St. Kunigundiskirche am 17. Juni 2022.

14:45
Menschen im Mittelalter (2/3)
von Timo Fledie, Kaiserslautern
Im zweitenTeli wird die Bedeutung der Stadtmauern und Klöster gezeigt und eine alte Burg nachgebaut.

15:18
Küchentipps und Kochrezepte - August 2022
von Ursula Hoff, Fulda
Auch diesmal wieder mit leckeren Rezepten, passend zur Jahreszeit.

15:38
RURUPORTER - Am Bootsverleih Ahoi
von Paul Suntrup, Kassel
Schüler:innen der Schule Am Wall haben sich diesen Ausstellungsort näher angeschaut und Besucher befragt.

15:44
Logbuch Citizenship: Vorankommen
von Barbara Kiolbassa, Kassel
Mini-Serie zur Reise der ZK/U Citizenship, Projekt der lumbung member Zentrum für Kunst und Urbanistik. Eine Produktion der documenta fifteen.

15:50
Welcome to RURUKIDS
von Barbara Kiolbassa, Kassel
Das Erdgeschoss des Fridericianum verwandelt sich in RURUKIDS, ein Safespace speziell für Kinder mit vielen lustigen und kreativen Angeboten, Kunst und Kultur zu entdecken

15:54
RURUPORTER - Kriston Chen von Alice Yard
von Sibylle Roth, Kassel
Schüler:innen der Schule Am Wall haben den Künstler interviewt und durften im Anschluss seine selbst gebauten Stelzen ausprobieren.

16:01
Smart Doc TV seven
von Suayip Günler, Kassel
Zeit für Kinder e. V. hat mit Jugendlichen die documenta fifteen besucht.

16:18
artort.tv - 100 Menschen, 100 Tage - Karl Heinz Härtl
von Stephan Haberzettl, Kassel
Der Utopist und Experte für Artenschutz erläutert im Gespräch mit Lutz Freyer, wie es mit unseren heimischen Pflanzen aussieht und was wir alle zu deren Rettung beitragen können.

17:22
SAMSTAGS 17 - Kasseläner
von Stefan Ahr, Kassel
Impuls und Musik mit Pastoralreferent Stefan Ahr, Dekanat Kassel- Hofgeismar und Regionalkantor Thomas Pieper aus der Kirche "Zum Heiligen Kreuz" in Zierenberg.

17:26
Menschen im Mittelater (3/3)
von Timo Fledie, Kaiserslautern
Im letzten Teil wird die Bedeutung der Burg Pyrmont und Dahner Burgengruppe dargestellt und das aufkommende Stadtleben.

18:07
Gesundheit im Gespräch - Prostatakrebs früh erkannt
von Stephan Haberzettl, Kassel
Gute Vorsorge zwischen Gleichgültigkeit und Hysterie: Durch Früherkennungsuntersuchungen können Tumore rechtzeitig entdeckt und gut behandelt werden. Eine jährliche Untersuchung ab 45 Jahren ist von den gesetzlichen Krankenkassen vorgesehen.

19:47
Tierisch in Kassel
von Sibylle Roth, Kassel

19:54
Aufregung im Tierheim
von Sibylle Roth, Kassel
Die KiTi- und Mediengruppe hat in den Sommerferien einen Spielfilm produziert, der gleich mehrere Aspekte des Tierschutzes aufgreift.

20:08
artort.tv - 100 Menschen, 100 Tage - YiDhan
von Stephan Haberzettl, Kassel
Mit der Einzelausstellung YiDhans im Dezember 2021 unter dem Titel STONE IN THE WATER, startete im eigentlichen Sinne die Ausstellung Erste Hilfe First Aid im Hugenottenhaus. Darin verarbeitete die Abschlussstudentin der Kunsthochschule Kassel ihren Umgang mit ihrer Brustkrebserkrankung und zeigte auf, mit welchen bürokratischen Hürden man als Auslandstudentin konfrontiert wird

21:13
Pressezeichnungen von Dan Perjovschi
von Medienprojektzentrum Offener Kanal, Kassel
zwei Schulpraktikantinnen im Offenen kanal haben die aktuellste Version dieses Kunstwerks dokumentiert.

21:15
Homezone
von Timo Fledie, Kaiserslautern
Satiremagazin mit den Themen: Energiesparen, Depressionen, Lebensmittelpreise und Jugendwörter.

21:44
Fachtag des Arbeitskreises Medien Rhein-Main
von Medienprojektzentrum Offener Kanal Rhein Main, Offenbach
Freiwilligkeit und Plattformen: Wie frei sind wir angesichts der Macht von Amazon, TIKTOK und Co? Ein Vortrag von Michael Seemann mit anschließender Diskussion.

23:36
Logbuch Citizenship: Aufbrechen
von Barbara Kiolbassa, Kassel
Mini-Serie zur Reise der ZK/U Citizenship, Projekt der lumbung member Zentrum für Kunst und Urbanistik. Eine Produktion der documenta fifteen.

23:41
Ekosistern: warung kopi mit den OMAS GEGEN RECHTS
von Barbara Kiolbassa, Kassel
Die OMAS laden zum warung kopi ein, zu einem offenen Café für Gespräche, Diskussionen und Austausch. Als Teil des Kassel Ekosistern setzen sie sich für eine demokratische, rechtsstaatlich organisierte und freie Gesellschaft ein.

23:45
Joen Vedel mit seinem 5. Live-Video-Edit zur documenta fifteen
von Joen Vedel, Kopenhagen
Durch die Kombination verschiedener Materialien - von Archivfilmen bis hin zu Live-Berichten aus documenta-Standorten - wird die Zeit des Events eingefangen. Der dänische Künstler Joen Vedel hat auch für sein furioses Finale mit Kindern und Jugendlichen aus Kassel und dem Offenen Kanal Kassel kooperiert.

00:45
Atis Rezistans - Ghetto Biennale: Veve Kunigundis and Jann Pase
von Barbara Kiolbassa, Kassel
Ein Musik- und Tanzritual von Künstler Roberto N Peyre and John Cussans weihte die Installation von Atis Rezistans Ghetto Biennale in der St. Kunigundis Kirche in Kassel ein.

00:47
Was ist Fridskul?
von Barbara Kiolbassa, Kassel
Während der documenta fifteen wird das Fridericianum zu einem Speicher von Ressourcen wie Wissen, Geschichten und Erfahrungen. Künstler*innen aktivieren das Gebäude mit öffentlichen Workshops, Seminaren und Austausch-Formaten. Fridskul ist eine Nachbarschaft mit viel Raum für Begegnungen.

00:52
Jahres-Querschnittsausstellung "MONOCHROM" des Kunstverein Fulda e.V.
von Susanne Höhn, Schlüchtern
Vorstellung der Jahres-Querschnittsausstellung "MONOCHROM". Die Mitglieder des Kunstverein Fulda e.V. zeigten ihre Arbeiten von 10.07. - 11.9.2022 im Vonderau Museum zum Thema Monochromie.

01:06
Friedensfähig in Kriegszeiten - Friedensgutachten 2022
von Markus Schmid, Frankfurt
Das aktuelle Gutachten 2022 der vier führenden Institute für Friedens- und Konfliktforschung in der Bundesrepublik analysiert die Konflikte und Kriege#13#10der Gegenwart, stellt die Friedens- und Sicherheitspolitik Deutschlands und Europas auf#13#10den Prüfstand und gibt Empfehlungen für eine friedensorientierte Politik.

02:46
Projektbericht fulda.reports
von Finn Landthaler, Fulda
Seit September 2021 machen Elias Stankovic und Finn Landthaler einen BFD beim Offenen Kanal Fulda. Während eines BFDs ist es üblich ein Projekt zu gestalten. In diesem Beitrag reden die beiden BFDler über ihr gemeinsames Projekt fulda.reports.

02:56
Graziela Kunsch - Public Daycare
von Barbara Kiolbassa, Kassel
In einem Raum im Fridericianum richtet die Künstlerin während der documenta fifteen eine Eltern und Kleinkinder Krippe ein, die vom pädagogischen Ansatz der im 20. Jahrhundert tätigen ungarischen Kinderärztin Emmi Pikler inspiriert ist.

03:01
Heimat Fieber Großer Festumzug beim "Internationalen Trachtentreffen 2022"
von Reiner Blumberg, Kinheim
Der farbenprächtige Umzug der Trachtengruppen aus Europa und Fernost in Kröv an der Mosel.

Sendeschluß: 03:31 Uhr
Zur Wochenansicht

Kontakt

MOK Kassel
Rainer-Dierichs-Platz 1
34117 Kassel
Fon: 05 61 / 920 0 920
Fax: 05 61 / 920 0 9222

MO, DI, DO, FR: 10-17 Uhr
MI: 14-17 Uhr

Empfang

Digitales Kabelnetz: Programmplatz 391

Sendung verpasst?

Logo Mediathek Hessen